Schwachstellenanalysen

Schwachstellenanalysen

Die Identifizierung von Schwachstellen in mit dem Internet verbundenen Systemen ist ein unverzichtbarer erster Schritt zur Stärkung der Sicherheit.

Die Sicherung eines mit dem Internet verbundenen Netzwerks stellt jedoch eine nicht zu unterschätzende Herausforderung dar:
Das Netzwerk wird ständig weiterentwickelt, Ihr Unternehmen bietet neue Services an und es entstehen immer wieder neue Sicherheitslücken in bestehenden Services.

Unser Angebot

Unsere Schwachstellenanalyse ermittelt effizient und kostengünstig, welchen internetbasierten Cyberbedrohungen Ihr Unternehmen ausgesetzt ist. Wir können eine einmalige Analyse Ihrer Unternehmensinfrastruktur durchführen oder Ihren Netzwerkrand und Ihre Gateways im Rahmen eines umfassenden, unternehmensweiten Programms regelmäßig auf Schwachstellen überprüfen. In unseren qualitativ hochwertigen Berichten geben wir leicht verständliche und praktisch umsetzbare Empfehlungen zur Behebung der identifizierten Sicherheitsprobleme.

  • Regelmäßige Aufdeckung von und Hinweise auf Schwachstellen
  • Auswertung der Analyseergebnisse und leicht verständliche Empfehlungen von unseren Beratern
  • Informationen über statistische Trends bezüglich der Sicherheit des Internetauftritts Ihres Unternehmens

Context's automatisiertes Programm zur Aufdeckung von Schwachstellen

Im Rahmen unseres automatisierten Programms zur Aufdeckung von Schwachstellen beobachten wir den Internetauftritt Ihres Unternehmens und informieren Sie sofort, wenn neue Anwendungen oder Services erscheinen.

  • Die umgehende Identifizierung neuer Services mindert das Risiko.
  • Wir bieten Governance und überwachen die Effektivität des Änderungsmanagements.
  • Alle Änderungen werden in einem täglichen oder wöchentlichen Bericht zusammengefasst, den Sie per E-Mail erhalten. 

Warum sind diese Services zusätzlich zu manuellen Penetrationstests empfehlenswert?

Manuelle Penetrationstests sind äußerst aufschlussreich und notwendig, aber sie werden nicht kontinuierlich durchgeführt. So kann es passieren, dass zwischen zwei regulären Penetrationstests eine neue Schwachstelle bekannt wird, die den Sicherheitsverantwortlichen Ihres Unternehmens möglicherweise nicht auffällt, bevor sie beim nächsten manuellen Test aufgedeckt wird. Unsere Services prüfen die mit dem Internet verbundenen Komponenten Ihrer Infrastruktur in kürzeren Abständen und ergänzen so die manuellen Penetrationstests.

Weitere Informationen

Sie möchten mehr über Schwachstellenanalysen erfahren oder eine Test-Analyse vereinbaren? Sprechen Sie mit unseren Experten:

CBEST
CREST STAR
CHECK IT Health Check Service
CREST
Cyber Essentials
CESG Certified Service
First - Improving Security Together
BSI ISO 9001 FS 581360
BSI ISO 27001 IS 553326
Allianz für Cyber-Sicherheit